Behandlungsanfrage und Termin 
 
Select languageSelect language
Print PDF Mail

International Patient Services helfen Ihnen gerne bei allen anstehenden Fragen. 

Bitte senden Sie uns Ihre Behandlungsanfrage mittels unseres Kontaktformulars. Ihre Anfrage kann nur bei Vorliegen des vollständig ausgefüllten Formulars auf Deutsch oder Englisch bearbeitet werden.

 

Wichtig:

Zur Erstellung von Behandlungsempfehlungen und eines Kostenvoranschlages benötigen wir Kopien der folgenden medizinischen Befunde:

  • letzter Arztbrief mit vollständiger Krankenvorgeschichte
  • CT Thorax ggf. auch Vor-CT
  • Histologiebefunde

 

Bitte beachten Sie, dass diese Befunde

  • in deutscher oder englischer Sprache,
  • aktuell (bitte nicht älter als 3 Monate) und
  • aussagefähig (z.B. aktueller Zustand des Patienten, bisherige Therapie, Haupt- und Nebendiagnosen) sowie
  • gezielt ausgewählt sind (die Durchsicht zu umfangreicher Unterlagen verursacht unnötigen Zeitaufwand und Kosten).

  

Sie können uns Befunde elektronisch zusenden per Kontaktformular oder per e-mail. Computertomographien oder andere radiologische Befunde übersenden Sie uns bitte  auf CD-Rom. Einlesbar sind ausschließlich Dateien im DICOM-Format. Nicht-einlesbar sind CD-Roms mit schriftlichen Befunden oder Videofilmen. Bitte beachten Sie, dass wir keine Dateien von externen Servern herunterladen.

 

Kostenpflichtige Therapieempfehlung

Abhängig vom Zeitaufwand für die Auswertung Ihrer Unterlagen müssen wir Ihnen die entstehenden Personalkosten mit 100. - 300. Euro in Rechnung stellen. Hierüber werden Sie individuell in Kenntnis gesetzt.

 

Termin

Nach Durchsicht der Unterlagen wird Ihnen gerne eine Beratung und Behandlung in unserer Klinik angeboten. Nach Möglichkeit versuchen wir, uns nach Ihren Terminwünschen zu richten. Bitte geben Sie uns diese mit an. In der Regel entstehen bei uns keine längeren Wartezeiten.

Ambulante Beratung und Untersuchungen werden direkt mit Ihnen abgerechnet. Vor stationärer Aufnahme muss die Kostendeckung geklärt sein. Falls Ihre Behandlungskosten durch eine von uns anerkannte Botschaft/Regierung oder eine internationale Versichung übernommen werden, veranlassen Sie bitte die rechtzeitige Übersendung einer Kostenübernahmeerklärung. Als Selbstzahler erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung über den Pauschalbetrag Ihrer geplanten Behandlung bzw. über die geforderte Anzahlungssumme. Die Aufnahme zur stationären Behandlung ist erst nach Eingang Ihrer Zahlung bzw. gültigen Kostenübernahmegarantie möglich. Nähere Informationen finden Sie auch unter der Rubrik Behandlungskosten.

 

 

International Patient Services

Thoraxklinik-Heidelberg
Röntgenstr. 1
69126 Heidelberg
Germany

 

tel   +49 6221 3968103
fax +49 6221 3962202

thoraxklinik.international@med.uni-heidelberg.de

 

 

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
8:30  -  12:30 Uhr

 



Aktuelle Uhrzeit in Heidelberg

21:36